Der ADAC bietet Mitgliedern in Kooperation mit der Bank11 Autokredite zu einem effektiven Zinssatz von 4,99 % an. Laufzeiten von 12 bis 96 Monate sind möglich.

Ist das günstig? 

Wir testen und durchleuchten das Angebot und prüfen dabei auch allgemeine ADAC Autokredit Erfahrungen.

Bank11 hat sich auf die Absatzfinanzierung von Kraftfahrzeugen spezialisiert und kooperiert vornehmlich mit dem mittelständischen Kfz Handel.

Das Kreditinstitut ist Teil der Wehrhahn-Gruppe mit Sitz in Neuss.

Für die Mitglieder des ADAC stellt die Bank zwei Autokreditvarianten zur Verfügung: einen herkömmlichen Ratenkredit und eine Ballonfinanzierung.

ADAC Autokredit Test Gesamtnote: 4.7 / 5

Das ADAC Autokreditangebot richtet sich ausschließlich an Mitglieder. Die Mitgliedschaft kann zusammen mit dem Kredit beantragt werden.

Kreditbeträge zwischen 2.500 € und 150.000 € bei Laufzeiten zwischen einem und acht Jahre können beantragt werden. Der Effektivzins in Höhe von 4,99 % ist bonitätsunabhängig.

Sonderkonditionen gibt es für Elektro-Fahrzeuge, Hybride und Plug-In-Hybride und zurzeit für Wohnmobile & Wohnwagen.

Zinsen

Festzins 4,99 % effektiv. Sonderzins für bestimmte Fahrzeuge.

Flexibilität

Alle vorzeitigen Tilgungsmaßnahmen sind kostenfrei.

Auszahlung

Digitaler Kreditabschluss mit Auszahlung am selben Tag ist möglich.

In die Gesamtnote des Tests fließen das Zinsangebot mit 60 %, die Flexibilität mit 30 % sowie Auszahlungsdauer und Kundenservice mit 10 % ein.

Die ADAC Autokredite sind flexibel und werden schnell ausgezahlt. Voraussetzung ist aber, dass Sie ADAC Mitglied sind oder werden.

Für die meisten Kreditinteressenten gibt es kaum Autokreditangebote mit günstigeren durchschnittlichen Jahreszinssätzen.

Hier können Sie die Konditionen der Autokredite von über 20 Direktbanken vergleichen.

Welche Kreditkonditionen bietet der ADAC an?

Die allgemeinen Kreditmerkmale für den klassischen Ratenkredit und den Ballonkredit unterscheiden sich lediglich bei den Laufzeiten:

Merkmal

Konditionen

Nettodarlehensbetrag

2.500 € bis 150.000 €

Laufzeit Ratenkredit

12 Monate bis 96 Monate

Laufzeit Ballonkredit

13 Monate bis 61 Monate

Fester Sollzins

4,88 %

Effektiver Jahreszins

4,99 %

Das repräsentative Beispiel lautet:

Ein Kredit über 10.000 € mit einer Laufzeit von 60 Monaten wird an alle Kreditnehmer zu folgenden Konditionen vergeben: Effektiver Jahreszinssatz: 4,99 %, Fester Sollzins: 4,88 %, Monatliche Rate: 188,16 €, Gesamtbetrag: 11.289,61 €

Das Zinsangebot ist bonitätsunabhängig (fester Sollzinssatz). Alle Kreditinteressenten, die nach den Vergaberichtlinien der Bank über eine ausreichende Bonität verfügen, erhalten denselben Zinssatz.

Bonitätsunabhängig bedeutet also nicht, dass überhaupt keine Prüfung der Kreditwürdigkeit stattfindet.

Unterschreitet ein Antragsteller die in den Richtlinien festgelegte Grenzbonität, wird kein Kredit ausgegeben oder es wird ein höherer Zinssatz angeboten.

Laufzeiten können im Monatsrhythmus vereinbart werden. Durch diese verbraucherfreundliche Regelung kann die monatliche Kreditrate sehr genau an die finanziellen Möglichkeiten des Kreditnehmers angepasst werden. Das spart Zinsen.

Das Zinsangebot ist attraktiv. Vergleichen Sie dennoch beispielhaft mit anderen Kreditgebern, die in der Regel ebenfalls günstige Zinskonditionen anbieten.

ING DiBa 

SWK Bank

Degussa Bank

Welche Konditionen gelten für ADAC Sonderfinanzierungen

Die Finanzierung von Elektro-Fahrzeugen, Hybriden und Plug-In-Hybriden kann zu etwas günstigeren Zinssätzen durchgeführt werden. Der Sonderzinssatz liegt gegenwärtig bei 4,49 % effektiv.

Finanziert werden Beträge zwischen 2.500 € und 150.000 €. Die Laufzeiten betragen 12 bis 96 Monate.

Die Sonderkonditionen können telefonisch beantragt werden:

Telefon: 089 76 76 15 04 Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr,

Samstag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Für Wohnmobile und Wohnwagen gilt gegenwärtig (November 2022) ein Aktionszinssatz:

Laufzeit

Effektivzins

Sollzins

12 bis 96 Monate

4,49 %

4,40 %

97 bis 120 Monate

4,99 %

4,88 %

Dieser Kredit mit dem Aktionszinssatz kann auch telefonisch beantragt werden:

Telefon: 089 76 76 15 10 Montag bis Samstag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Welche Zusatzoptionen bietet der ADAC Autokredit?

Der ADAC Autokredit bietet eine Reihe kundenfreundlicher Zusatzkonditionen während der Rückzahlungsphase:

  • Fahrzeugfinanzierungen können während der Laufzeit ohne Vorfälligkeitsentschädigung ganz oder teilweise abgelöst werden.
  • Die Umschuldung und Ablösung bestehender Kredite anderer Banken ist möglich.
  • Der Kreditnehmer muss nicht der Halter sein. Halter kann auch ein Familienmitglied ersten Grades (Eltern/Kinder), der Ehepartner oder der Lebenspartner des Kreditnehmers sein.
  • Während der Kreditlaufzeit ist ein Halterwechsel möglich. Der neue Halter muss benannt werden.
  • Eine saisonale Abmeldung des finanzierten Fahrzeuges ist ebenfalls möglich. Kontaktieren Sie die Bank unter der Telefonnummer 02131 6098 453 oder per E-Mail: kundenservice@bank11.de.

Sie können eine Restkreditversicherung abschließen. Der Abschluss ist optional. Restkreditversicherungen verteuern Kredite aber erheblich und werden von Verbraucherschützern nicht empfohlen.

Schließlich bietet der ADAC weitere Versicherungen rund um das finanzierte Fahrzeug an, unter anderem eine Kaufpreisversicherung.

Fazit zu den Zusatzoptionen:

Die Zusatzoptionen während der Vertragslaufzeit machen das Angebot des ADAC in Kooperation mit der Bank11 für die Kfz Finanzierung besonders attraktiv.

Dies gilt vor allem für die vorzeitige Kreditrückzahlung ohne Vorfälligkeitsentschädigung.

Kommt es zu einem Fahrzeugwechsel während der Laufzeit des bestehenden Kredits, müssen sich Kreditnehmer über zusätzliche Kosten keine Gedanken machen.

Klassischer Ratenkredit oder ADAC Autokredit mit Schlussrate?

Kreditinteressenten können zwischen einem klassischen Ratenkredit zur Fahrzeugfinanzierung und einer Ballonfinanzierung wählen.

Welche Variante günstiger ist, richtet sich immer nach der konkreten Situation, in der sich der Autokäufer befindet.

Ratenkredit

Ballonkredit

Höhere Monatsraten

Niedrige Monatsraten

Keine Schlussrate

Hohe Schlussrate

Kalkulierbare Kosten

Unkalkulierbare Kosten

Günstiger als Ballonkredit

Teurer als Ratenkredit

Eine Autofinanzierung mit Ratenkrediten ist insgesamt günstiger als die Ballonfinanzierung, weil sich die Tilgungsleistungen mit jeder Ratenzahlung erhöhen, während der Zinsanteil fällt.

Bei einer Ballonfinanzierung liegt der Vorteil in den niedrigeren Raten. Allerdings ist er insgesamt teurer, weil nur ein Teil des Darlehens während der Laufzeit getilgt wird. Die Resttilgung bleibt der Schlussrate vorbehalten. Zinsen fallen während der gesamten Laufzeit auf den Betrag der Resttilgung an.

Der ADAC Ballonkredit ähnelt einer 3-Wege-Finanzierung:

  • Kreditnehmer können das Fahrzeug behalten und die Schlussrate aus Eigenmitteln ablösen.
  • Sie können das Fahrzeug verkaufen und den Verkaufserlös nutzen, um die Schlussrate ganz oder teilweise zurückzuzahlen.
  • Möglich ist schließlich die Rückführung der Schlussrate mit einer Anschlussfinanzierung, also mit einem neuen Kredit.

Anders als bei einem Ratenkredit stehen die Kosten des Ballonkredits im Zeitpunkt des Kreditabschlusses nicht fest. Kreditnehmer können nicht einschätzen, wie teuer eine mögliche Anschlussfinanzierung sein wird und/oder wie hoch der Verkehrswert des Fahrzeugs bei Laufzeitende ist.

Mit einem Ballonkredit ist die monatliche Belastung jedoch relativ gering. Sie können sich deshalb zunächst „mehr Auto" leisten.

Ballonfinanzierungen sind besonders dann interessant, wenn das Geld für die Raten beim Kauf des Autos knapp ist, aber am Ende der Laufzeit wahrscheinlich die Liquidität vorhanden ist, um die Schlussrate abzulösen.

Welche Fahrzeuge können mit dem ADAC Autokredit finanziert werden?

Mit dem ADAC Autokredit können PKWs, Motorräder (ab 125 ccm), Wohnmobile oder Wohnwagen finanziert werden. Außerdem ist eine Kreditaufnahme zur Anschaffung eines Oldtimers möglich.

Für die Finanzierung spielt keine Rolle, ob es sich um einen Neuwagen oder um ein Gebrauchtfahrzeug handelt.

Der Kredit wird schließlich auch zur Finanzierung einer Ballonrate aus einem bestehenden Schlussratenkredit vergeben.

Eine Anschlussfinanzierung ist ebenfalls möglich, wenn die Fahrzeugfinanzierung bei einer anderen Bank abgeschlossen wurde.

Welche Voraussetzungen müssen für eine Kreditvergabe erfüllt werden?

Die Vergabe eines ADAC Autokredits ist nur an wenige Voraussetzungen geknüpft:

  • Antragsberechtigt sind ADAC Mitglieder oder ADAC Plus Mitglieder.
  • Die Mitgliedschaft kann zusammen mit der Kreditanfrage beantragt werden.
  • Antragsteller müssen volljährig sein.
  • Erforderlich sind ein Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland.
  • Kreditinteressenten müssen über ein ausreichendes regelmäßiges Einkommen als Arbeitnehmer, Beamter, Soldat oder Rentner verfügen

Das regelmäßige Einkommen wird durch zwei fortlaufende Gehaltsabrechnungen belegt. Mitarbeiter im öffentlichen Dienst können die letzte aktuelle Gehaltsabrechnung zusammen mit aktuellen Kontoauszügen einreichen.

Bei Beamten reicht eine Bezügemitteilung. Rentner und Pensionäre können den Nachweis mit den aktuellen Ruhegehaltsbescheinigungen erbringen.

Nebeneinkünfte können durch entsprechende Nachweise wie Kontoauszüge, Arbeitsverträge oder Mietverträge belegt werden.

Der ADAC Autokredit wird auch an Selbstständige vergeben. Die Kreditvergabe ist aber an besondere Bedingungen und Regelungen geknüpft.

Benötigt werden beispielsweise Jahresabschlüsse und aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertungen.

Selbstständige werden gebeten, sich an die Hotline 089 7676 1507 zu wenden oder sich in einer Filiale beraten zu lassen.

Welche Sicherheiten müssen gestellt werden?

Der ADAC Autokredit ist zweckgebunden. Als Sicherheit dient während der Kreditlaufzeit das finanzierte Fahrzeug, welches sicherungsübereignet werden muss.

Das für die Sicherungsübereignung erforderliche Formular ist den Vertragsunterlagen beigefügt und muss ausgefüllt und unterschrieben zusammen mit dem Kreditantrag eingereicht werden.

Außerdem ist nachträglich die Aushändigung des Fahrzeugbriefes (Zulassungsbescheinigung Teil II) erforderlich.

Wie funktioniert der ADAC Autokredit Rechner?

Klicken Sie den Button „Monatliche Rate berechnen“ an, den Sie auf allen Produktseiten finden. Sie werden auf die Antragsstrecke der Bank11 weitergeleitet. Dort können Sie die Kreditanfrage mit dem Autokredit Rechner starten.

Tragen Sie den Fahrzeugpreis bzw. den Ablösebetrag ein und geben Sie die Höhe der Anzahlung an, sofern Sie eine Anzahlung leisten möchten

Mit dem Schieber können Sie die Laufzeit in Monatsintervallen einstellen und auch gleich sehen, wie hoch die Monatsrate sein wird. Der Gesamtbetrag wird in dem blauen Kästchen am rechten Seitenrand angegeben.

Der Autokredit Rechner erlaubt einen Wechsel zwischen klassischem Ratenkredit und Schlussratenkredit. Dadurch wird ein Vergleich vereinfacht.

Zur Verdeutlichung hier ein Screenshot:

ADAC Autokredit Screenshot

Screenshot ADAC Autokreditrechner 

Nachdem Sie die Rahmenbedingungen für den Kredit und die gewünschte Kreditvariante eingetragen haben, können Sie die Antragsstrecke starten.

Wie läuft das Antragsverfahren ab?

Zunächst müssen Sie die Antragsstrecke ausfüllen und das Formular online absenden. Daraufhin erhalten Sie zeitnah eine vorläufige Kreditzusage mit allen Vertragsunterlagen.

Jetzt haben Sie die Wahl:

Kreditabschluss per Hand

Drucken Sie die Unterlagen aus, fügen Sie die erbetenen Unterlagen an und unterschreiben Sie das Vertragsformular.

Bevor Sie den Vertrag versenden, müssen Sie sich bei der Post oder auf der nächsten ADAC Geschäftsstelle legitimieren.

Nach einer abschließenden Überprüfung wird Ihnen die Kreditzusage per Post zugestellt und Sie können über den Kreditbetrag verfügen.

Digitaler Kreditabschluss

Nach Absendung der ausgefüllten Kreditanfrage können Sie sich per Video-Identifikation legitimieren und den Vertrag gleichzeitig elektronisch abschließen.

Gehaltsnachweise können der Bank per E-Mail zugestellt werden.

Der digitale Abschluss ist schnell und unkompliziert. Sie benötigen einen Computer mit Kamera und Mikrofon.

Der verwendete Internetbrowser sollte auf dem neuesten Stand sein. Erforderlich ist zusätzlich ein Mobiltelefon, um per SMS einen Code zu erhalten.

Wichtig ist eine stabile Internetverbindung, da andernfalls der digitale Kreditabschluss fehlschlagen kann.

Die Auszahlungsdauer ist abhängig von der Art des Kreditabschlusses.

Entscheiden Sie sich für einen Abschluss per Hand, werden Sie auf den bewilligten Betrag wenigstens eine Woche warten müssen.

Beim digitalen Kreditabschluss kann der Kredit taggleich ausbezahlt werden, wenn der Antrag innerhalb der Geschäftszeiten gestellt wird.

Über welche Kanäle können Sie den Kundendienst erreichen?

Sie können telefonisch mit dem Kundenservice Kontakt aufnehmen. Der Kundendienst ist Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr und am Samstag teilweise nur von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Je nach Sachgebiet können unterschiedliche Rufnummern angewählt werden.

  • Allgemeine Fragen zum Kreditangebot: 089 76 76 1507
  • Telefonische Beratung unter 089 76 76 1509
  • Beratung und Unterstützung bei der Kreditanfrage: 089 76 76 1505
  • E-Wunsch Autokredit mit Sonderkonditionen: 089 76 76 1504
  • Wohnmobil- & Wohnwagenfinanzierung mit Sonderkonditionen: 089 76 76 1510

Kredite zu Sonderkonditionen können Sie auch telefonisch abschließen. Kunden und Kreditinteressenten können über ein Formular einen Rückruftermin vereinbaren.

ADAC Autokredit Erfahrung & Auszeichnungen

ADAC Finanzdienste hat an einigen Tests von Fachzeitschriften teilgenommen und dabei gut abgeschnitten.

Beispielsweise hat das Handelsblatt in Kooperation mit der FMH Finanzberatung im Jahr 2019 das Qualitätssiegel „Top Autokredit vergeben“.

Der Finanzdienstleister Biallo.de hat das Kreditangebot im Jahr 2020 bewertet und die Gesamtnote 5/5 vergeben.

Erfahrungsberichte zu Krediten findet man vornehmlich auf den Vergleichsportalen der führenden Kreditmarktplätze.

Da der ADAC Kredit gegenwärtig leider in keinem Kreditvergleich aufgeführt ist, findet man im Internet nur vereinzelt Kundenberichte zu ADAC Autokredit Erfahrungen. Eine repräsentative Auswertung ist deshalb nicht möglich.

Die wenigen veröffentlichten Kundenmeinungen sind aber durchweg positiv.

Der Kundendienst scheint jedenfalls im Zusammenhang mit einer Kreditvergabe gut zu funktionieren und mit den Kreditkonditionen sind Kreditnehmer ebenfalls zufrieden.

ADAC Autokredit: Bewertung im Überblick

Pro

  • Faire bonitätsunabhängige Zinssätze.
  • Laufzeiten können in Monatsintervallen vereinbart werden.
  • Attraktive, verbraucherfreundliche Zusatzoptionen wie kostenlose vorzeitige Kreditablösung.
  • Wahlweise Kreditabschluss per Hand oder digital.
  • Bei digitalem Abschluss: sehr schnelle Kreditauszahlung.
  • Übersichtliche Webseite mit informativem FAQ Bereich.
  • Einfache Antragsstrecke mit einem vorbildlichen Kreditrechner.
  • Kredit auch für Selbstständige.

ConTRA

  • Kreditvergabe nur an ADAC Mitglieder.
  • Sicherungsübereignung & Aushändigung der Zulassungsbescheinigung Teil II erforderlich.

Fazit zum ADAC Autokredit:

Der ADAC Autokredit ist günstig und solide.

Das Zinsangebot ist gut. Es gibt zur Zeit kaum Angebote für zweckgebundene Autokredite, die im Durchschnitt besser sind.

Kreditinteressenten mit überdurchschnittlich guter Bonität, können allerdings woanders eine Chance auf günstigere Zinsen haben.

Das Kreditangebot besticht vor allem durch seine Flexibilität.

Vorfälligkeitsentschädigungen werden nicht erhoben.

Kreditnehmer müssen unter bestimmten Voraussetzungen nicht Halter sein und auch ein Halterwechsel ist möglich.

Für alle, die sich vor Abschluss eines ADAC Autokredits gründlicher informieren möchten, empfehlen wir, einen Kreditvergleich durchzuführen. Das gibt einen guten Marktüberblick.

Dabei kann ein interessanter Aspekt sein, nach Angeboten zu schauen, bei denen auf die Aushändigung der Zulassungsbescheinigung Teil II verzichtet wird.

Klicken Sie hier, um Autokredite kostenlos und unverbindlich zu vergleichen.

Mit wenigen Klicks zum günstigsten Kredit.

Zum Kreditvergleich.