"Der PrivatKredit, der sich Ihrem Leben anpasst", so wirbt die Degussa Bank für ihren Kredit mit einem Zinssatz ab 2,19 %. 

In diesem Beitrag werden die Konditionen genauer betrachtet, in den Kategorien Zinsangebot, verbraucherfreundliche Zusatzoptionen und Auszahlungsdauer getestet und mit den Darlehen anderer Anbieter verglichen.

Dabei werden Degussa Bank Kredit Erfahrungen von Kunden bei der Beurteilung einbezogen.

Die Degussa Bank ist eine Vollbank, die Finanzdienstleistungen meistens über Filialen in der Nähe von Unternehmensstandorten vertreibt.

Mit einigen Unternehmen bestehen Kooperationen. Das Kreditinstitut mit Sitz in Frankfurt am Main versteht sich als sogenannte Werkstattbank und wirbt auch mit dem Label „WorksiteBank“.

Neben dem Filialgeschäft vertreibt die Bank Kredite über das Internet. Darlehen können direkt auf der Produktseite der Degussa Bank beantragt werden.

Darüber hinaus unterhält das Kreditinstitut Partnerschaften mit marktführenden Kreditmarktplätzen.

Das Kreditangebot der Degussa Bank zielt auf Arbeitnehmer ab. Selbstständig und freiberuflich Tätige erhalten keine Kredite.

Bestandskunden können an Rabattprogrammen teilnehmen, zum Beispiel für Reisen, Mode oder Autos.

Neben dem PrivatKredit werden Immobilienkredite (ImmoKredit) und spezielle Autokredite (AutoKredit) angeboten.

PrivatKredit Kurzbewertung – Gesamtnote: 4.55/5

Dieser Degussa Bank Kredit ist ein beliebig verwendbarer Ratenkredit mit bonitätsabhängigen Zinssätzen ab 2,19 % effektiv. Kreditbeträge zwischen 5.000 € und 50.000 € sind möglich. Kreditkunden können sich für Laufzeiten von 24 Monaten bis zu 120 Monaten entscheiden.

Zinsen

Minimalzins mittelmäßig, 2/3 Zinssatz ist günstig.

Zinsrahmen 2,19 % bis 9,99 %

Flexibilität

Kostenlose Sondertilgungen.

Keine kostenlose Gesamttilgung.

Auszahlung

Option für  vollständig digitalen Kreditabschluss besteht: Sofortauszahlung ist möglich.

Das Zinsangebot ist mit 60 %, die Flexibilität während der Rückzahlungsphase mit 30 % und die Auszahlungsdauer mit 10 % in die Gesamtnote eingeflossen.

Mit durchschnittlich 4,19 % gehört der effektive Durchschnittszinssatz noch zu den Spitzenreitern.

Nutzen Sie einen Kreditvergleich und finden Sie heraus, welche Bank die günstigsten Konditionen für Sie bereithält, die Degussa Bank oder ein anderes Kreditinstitut.

Der Kreditvergleich unseres Kooperationspartners Verivox arbeitet kostenlos und unverbindlich.

Nachdem Sie auf dem Vergleichsportal eine schufaneutrale Kreditanfrage gestellt haben, erhalten Sie in wenigen Augenblicken Kreditvorschläge mit individuellen Zinsangeboten, geordnet nach Auszahlungswahrscheinlichkeit.

Übersicht zu den Degussa Bank Kreditkonditionen

Auf der Webseite der Degussa Bank finden Sie die folgenden Konditionen:

Merkmal

Konditionen

Nettodarlehensbetrag

5.000 € bis 50.000 €

Laufzeiten

24 Monate bis 120 Monate

Sollzins (gebunden)

2,17 % bis 9,76 %

Effektiver Jahreszinssatz

2,19 % bis 9,99 %

Monatsraten

46,38 € bis 2.297,10 €

Gesamtbetrag

5.113,71 € bis 77.835,13 €

2/3 aller Kunden erhalten für einen 10.000 € Kredit mit einer Laufzeit von 60 Monaten die folgenden Konditionen: Gebundener Sollzins 4,11 %, Effektiver Jahreszinssatz 4,19 %, Monatsrate 184,67 €, Gesamtbetrag 11.080,16 €.

Die Zinssätze sind bonitätsabhängig. Bestandskunden und Neukunden werden bei den Zinssätzen gleich behandelt.

Wie schneidet der angebotene effektive Jahreszinssatz im Vergleich zur Konkurrenz ab?

Beste Bonität

Kunden mit bester Bonität (ca. 5 % aller Kreditnehmer) werden den Minimalzinssatz in Höhe von 2,19 % erhalten. Dieser Zinssatz liegt im Mittelfeld, obwohl krasse Unterschiede nicht bestehen. Bessere Angebote haben beispielsweise die Postbank oder die Deutsche Bank (beide ab 1,95 %).

Gute bis Durchschnittliche Bonität

Kreditkunden mit guter bis durchschnittlicher Bonität (ca. 60 % aller Verbraucher) können mit einem Zinssatz im Bereich des 2/3 Zinssatzes von 4,19 % rechnen. Mit diesem Angebot gehört der Degussa PrivatKredit zu den besten Optionen. Günstigere Angebote dürften in der mittleren Bonitätsklasse schwer zu finden sein.

Der 2/3 Zinssatz liegt bei der Degussa Bank mit 4,19 % näher zum Minimalzins von 2,19 % als zum Maximalzinssatz. Der Maximalzins ist mit 9,99 % relativ hoch.

Dies ist ein Indiz dafür, dass Kunden mit unterdurchschnittlicher bis schlechter Bonität, die woanders keinen Kredit erhalten, auch eine Chance auf einen erschwinglichen Kredit haben.

Im Einzelnen ist das allerdings schwer zu beurteilen, weil die Banken nicht offenlegen müssen, auf welcher Grundlage sie Bonitätsgrenzen festsetzen.

Individuelle Zinsangebote machen Banken immer erst nach Durchführung einer Bonitätsprüfung auf der Grundlage der vom Antragsteller gemachten Angaben.

Möchten Sie herausfinden, zu welchen Zinskonditionen Banken in Ihrem Fall bereit sind, sollten Sie eine konkrete Kreditanfrage stellen und Ihre persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse angeben.

Es ist aber ratsam, vor einer Kreditanfrage einen Kreditvergleich durchzuführen. Kostenlos und unverbindlich erhält man so einen Überblick über den Kreditmarkt und kann eine Vorauswahl unter den möglichen Kreditgebern zu treffen.

Zusatzoptionen beim Degussa Bank PrivatKredit

Sondertilgungen sind einmal pro Jahr bis zu 50 % der jeweiligen Restsumme kostenlos möglich.

Für vorzeitige Gesamttilgungen hingegen, fällt die gesetzlich zulässige Vorfälligkeitsentschädigung an. Beträgt die Restlaufzeit länger als zwölf Monate liegt die Entschädigung bei 1,0 %, sonst bei 0,5 %.

Wenn Sie den Degussa PrivatKredit vorzeitig ablösen, um das Darlehen in einen günstigeren Kredit bei einer anderen Bank umzufinanzieren, fallen also zusätzliche Kosten an. Dadurch kann der wirtschaftliche Vorteil einer Umschuldung kleiner ausfallen oder überhaupt wegfallen.

Ratenaussetzungen sind nicht vorgesehen, aber eine Tilgungsaussetzung ist für maximal 3 Monate gegen ein Entgelt von 30 € möglich. Die Einzelheiten sind mit dem Kundendienst zu klären.

Informationen zu Kreditaufstockungen fehlen auf der Produktseite. Kreditnehmer werden aber einen bestehenden Degussa Kredit aufstocken können. Eine Krediterhöhung wird bis zum Maximalbetrag von 50.000 € möglich sein, sofern die Bonität dafür ausreicht.

Wie jeder Kredit zur freien Verwendung, eignet sich der PrivatKredit zur Umschuldung und Ablösung von Darlehen anderer Banken, soweit diese teurer sind.

Ob Sie dabei von der Degussa Bank kostenlos unterstützt werden, wie es bei den meisten anderen Direktbanken der Fall ist, wird nicht kommuniziert.


Wir empfehlen, vor jeder direkt an die Degussa Bank gerichtete Kreditanfrage den Kundendienst zu konsultieren. Dies ist über die Service Tel.-Nr. 069 / 3600 5555 Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:30 Uhr möglich.

Zudem bietet die Bank einen Service per E-Mail oder einen Onlinedialog per Live-Chat an.

Sie können eine Restkreditversicherung abschließen. Die Kosten dafür sind nicht im effektiven Jahreszinssatz enthalten, sondern werden gesondert berechnet.

Restkreditversicherungen im Zusammenhang mit Ratenkrediten über übliche Summen werden von den meisten Verbraucherschützern kritisch gesehen. Die Versicherungen verteuern Kredite immer deutlich, bieten aber wegen der vielen Ausnahmetatbestände oft nur unzureichenden Versicherungsschutz.

Welche Voraussetzungen gelten für den Degussa Bank Kredit?

Der Degussa Bank Kredit ist ein Darlehen für Angestellte, Arbeiter, Beamte und Ruheständler. Gewerbetreibende und Freiberufler sind nicht antragsberechtigt.

  • Kreditnehmer müssen volljährig sein und auf eigene Rechnung handeln.
  • Sie müssen über einen ständigen Wohnsitz und ein Bankkonto in Deutschland verfügen.
  • Das gegenwärtige Beschäftigungsverhältnis muss seit wenigstens drei Monaten bestehen.
  • Antragsteller dürfen keine negativen SCHUFA-Eintragungen haben.

Zum Beleg der Einkommensverhältnisse dienen Lohn/Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate. Informationen darüber, ob zusätzliche Unterlagen erforderlich sind, werden Ihnen während des Antragsverfahrens mitgeteilt.

Neukunden müssen eine Identitätsprüfung durchführen lassen. Dazu wird ein gültiger Pass oder ein gültiger Personalausweis benötigt.

Wie beantrage ich den Degussa Bank PrivatKredit?

Aus erwähnten Gründen empfehlen wir, einen Kreditvergleich einzuschalten.

Alternativ können Sie den Kreditantrag von der Produktseite der Bank aus online stellen.

Klicken Sie auf „Jetzt beantragen“, gelangen Sie zur Antragsstrecke. Loggen Sie sich ins Online-Banking ein, wenn Sie Bestandskunde sind. Sonst klicken Sie auf den Angebotsbutton.

Die Kreditanfrage startet mit Angaben zu Betrag und Laufzeit:

Dies ist die erste Seite der Degussa Bank Kreditanfrage.

Nachdem Sie Kreditbetrag und Laufzeit eingestellt haben, wird eine monatliche Rate als „Angebotsbeispiel“ angegeben. Die Rate wird auf der Grundlage der Minimalzinsen berechnet und ist deshalb für wenigstens 95 % aller Kreditnehmer nicht aussagefähig.

Gehen Sie von einer höheren monatlichen Belastung aus.

Im nächsten Schritt werden Sie nach Ihren persönlichen Daten gefragt. 

Hier der Screenshot:

Zweite Seite der Antragsstrecke

Dann folgt ein Formular mit der Haushaltsrechnung, auf dem Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben aufgelistet werden.

Auf der Grundlage der von Ihnen an die Bank übermittelten Angaben findet schließlich eine sofortige Kreditprüfung statt. Sie erhalten ein vorläufiges Kreditangebot.

Nehmen Sie das Kreditangebot an, prüft die Bank Ihre Bonität abschließend. Fällt die Prüfung positiv aus, kommt der Kreditvertrag zustande und der Darlehensbetrag wird ausgezahlt.

Degussa Bank Kredit Bearbeitungszeit

Erfreulicherweise gibt es Möglichkeit, den Kredit vollständig digital abzuschließen.

Das geht über einige Kreditvergleiche. Beispielsweise wirbt die Bank schon länger über Check24 mit einem vollständig digitalen Kreditabschluss ohne Übersendung von Unterlagen.

Auf der Produktseite der Degussa Bank wird das jetzt auch angeboten, und zwar über einen Klick auf das neue Portal "heim-und-immobilie.de". 

Bei einem vollständig digitalen Kreditabschluss wird die Identitätsprüfung per Videoident durchgeführt.

Die Überlassung von Unterlagen per Post oder per Unterlagen-Upload wird durch den sogenannten Kontoblick ersetzt. Danach wird der Vertrag elektronisch unterzeichnet.

Unmittelbar nach dem digitalen Kreditabschluss wird die Auszahlung veranlasst. Das Geld ist dann am nächsten Tag, spätestens in 48 Stunden, auf Ihrem Konto.

Ist ein digitaler Kreditabschluss per elektronischer Unterschrift nicht möglich, muss der Vertrag per Hand unterzeichnet und mit der Post an die Bank zurückgesandt werden.

Dadurch verzögert sich die Auszahlung, selbst wenn Sie Videoident und Unterlagen-Upload nutzen. In diesem Fall können Sie mit dem bewilligten Kreditbetrag erst in 7 bis 10 Tagen rechnen.

Degussa Bank Kredit abgelehnt? Die nächsten Schritte

Erkundigen Sie sich zuallererst nach den Gründen der Ablehnung. Banken sind gehalten, Ablehnungsgründe auf Anfragen mitzuteilen.

Vielleicht gibt es eine Verhandlungslösung. Häufig kommt es zu einer Kreditablehnung, weil der Kreditbetrag und die Laufzeit nicht zu den Einkommensverhältnissen passen.

Geringe Veränderungen können den Kreditwunsch oft doch noch ermöglichen.

Kommt es zu keiner Verhandlungslösung, können Sie eine neue Kreditanfrage starten. Dies ist aber nur sinnvoll, wenn bei der SCHUFA keine Negativmerkmale vorliegen. Sind Sie nicht sicher, dann holen Sie besser vorher selbst eine Schufaauskunft ein.

Da Banken bei der Bonitätsprüfung unterschiedlich vorgehen, können Sie trotz der Ablehnung bei einem anderen Kreditinstitut Erfolg haben.

Warten Sie mit der neuen Kreditanfrage jedoch wenigstens 14 Tage. Vor der Kreditablehnung wird die Degussa Bank eine sogenannte Kreditanfrage bei der SCHUFA gestellt haben.

Diese ist anders als eine Konditionenanfrage für Konkurrenzbanken 10 Tage sichtbar. Solange dies der Fall ist, können andere Banken sich auf die Situation einstellen und Ihnen eventuell einen höheren Zinssatz abverlangen.

Degussa Bank Kredit Erfahrungen

Auswertbare Kundenberichte über Degussa Bank Kredit Erfahrungen finden Sie auf unabhängigen Bewertungsportalen sowie bei einigen Kreditmarktplätzen.

Auf den Kreditvergleichsportalen findet man hauptsächlich Erfahrungsberichte von Kunden, die einen Kredit bei der Degussa Bank erhalten haben. Deswegen fallen diese Erfahrungsberichte regelmäßig etwas günstiger aus als auf unabhängigen Portalen.

  • Auf Check24 finden Sie eine Auswertung von Kundenberichten aus den letzten zwölf Monaten. Als Gesamtnote wird die Punktzahl Ziffer 4.6 / 5 von 129 Bewertungen in den letzten 12 Monaten angegeben.
  • Bei smava kommt die Degussa Bank noch besser weg. Auf der Grundlage von 1327 Bewertungen hat der Kreditmarktplatz die Note 4.9 / 5 vergeben.
  • Kunden, die bei Trustpilot eine Bewertung abgegeben haben, sind weniger zufrieden. Die Gesamtnote beträgt 1.7 / 5 ungenügend. Für diese schlechte Benotung konnte auf 107 Erfahrungsberichte zurückgegriffen werden.

Die meisten Berichte beziehen sich bei Trustpilot allerdings nicht auf Kredite, sondern auf andere Finanzdienstleistungen. Deswegen kann die Bewertung nicht wirklich als aussagefähig angesehen werden.

Dennoch ergeben sich aus den Erfahrungsberichten auf Trustpilot einige Anhaltspunkte dafür, welche Probleme in Einzelfällen auftreten können.

Hin und wieder scheint der zur Unterschrift vorgelegte endgültige Vertrag vom Kreditangebot in Bezug auf Kreditbetrag und Zinsen abzuweichen. Dies ist an sich nicht zu beanstanden, weil letztlich die abschließende Bonitätsprüfung entscheidend ist.

Wenig verständlich ist jedoch, wenn die Kunden darauf nicht besonders deutlich hingewiesen werden und/oder die Gründe für diese Abweichungen nicht erklärt werden.

Einige Kreditnehmer beschweren sich über einen unhöflichen Kundenservice, der zudem nur schwer zu erreichen ist.

Ein anderer Kunde hat auf einen Kreditantrag vier Wochen keine Antwort erhalten, aber – so der Kunde – die SCHUFA wurde abgefragt. Überhaupt scheint es in einigen Fällen mit der Kreditbearbeitung sehr lange zu dauern.

Dies sind aber Einzelfälle. Auf Kreditvergleichsportalen, wo es durchweg um Kredite geht, äußern sich die Kunden zur Kreditvergabe sehr zufrieden. Die positiven Bewertungen beziehen sich sowohl auf den Kundenservice als auch auf die Auszahlungsdauer.

Die Degussa Bank kann sich über verschiedene Auszeichnungen freuen. Bezogen auf den Ratenkredit handelt es sich aktuell um ein Qualitätssiegel, welches n-tv in Zusammenarbeit mit der FMH Finanzberatung vergeben hat.

Das Kreditangebot der Degussa wurde mit dem Prädikat „Bester Ratenkredit“ und der Note "gut" ausgezeichnet.

Die Auszeichnung wurde im Test 2/22 vergeben. 

Degussa Bank Kredit: der Test im Überblick

Pro

  • Gutes Zinsangebot, insbesondere bei mittlerer Bonität.

  • Kostenlose Sondertilgungen (50 % des Saldos einmal jährlich).

  • Tilgungsaussetzung ist gegen Gebühr möglich.

  • Auf Wunsch digitaler Abschluss mit schneller Auszahlung.

Contra

  • Keine kostenlose Gesamttilgung.
  • Kein Kredit an Selbstständige.
  • Kundendienst nur an Werktagen zu üblichen Arbeitszeiten erreichbar.
  • Auf der Webseite zur Verfügung gestellte Informationen lückenhaft.

Degussa Bank Kreditbewertung: das Ergebnis

Der Degussa Bank PrivatKredit gehört durchaus zu den attraktiveren Onlinekrediten.

Der Minimalzins gehört zwar nicht zu den niedrigsten, aber das Zinsangebot im mittleren Bereich kann sich im Vergleich zur Konkurrenz sehen lassen.

Außerdem sind die Zinsen deutlich niedriger, als die von der Bundesbank zuletzt veröffentlichten Durchschnittszinssätze für neu verhandelte Kredite.

Dieser Durchschnittszinssatz beträgt aktuell 6,78 % (Juni 2022).

Demgegenüber liegt der Durchschnittszinssatz der Degussa Bank mit 4,19 % effektiv richtig günstig.

Die Regelung zu den kostenlosen Sondertilgungen ist mit 50 % der Restsumme einmal jährlich recht großzügig. Viele Banken bleiben darunter.

Ein weiterer Pluspunkt für die Degussa Bank ist die Möglichkeit der Sofortauszahlung.

Beziehen Sie deshalb die Degussa Bank bei einem Kreditvergleich mit ein.

Mit wenigen Klicks zum günstigsten Kredit.

Zum Kreditvergleich.